Workshops/ Clinics


Unter dem Motto "Creatives Lernen" biete ich folgende

Workshops an:

 

Mentaltraining für DrummerInnen bzw. MusikerInnen, mit dem Ziel sich schnell in einem guten Zustand vor dem Üben, vor Gigs, Auditions usw. zu versetzen. Mit Mentaltraining verbessern wir unsere Auftrittskompetenz, lernen mit Versagensangst und Lampenfieber umzugehen. Ausserdem lernen wir, wie man schneller und effektiver beim Lernen vorwärts kommt und wie man Zeit einsparen kann.

 

„Menschen leisten in einem guten Zustand 
in kurzer Zeit viel mehr
als in einem schlechten Zustand 
in viel mehr Zeit!“
 

 

Groovekonzepte & koordinierte Unabhängigkeit.

Die binären und ternären Konzepte eignen sich für alle Stile. Dabei verbinde ich immer Wirbel-, Fill-, und Groovetechnik miteinander, damit die Studenten immer alles gleichwertig entwickeln können. Die Konzepte werden dem Niveau der DrummerInnen angepasst und können von einfach bis zu extrem schwierig sein.

 

Latingrooves

Afro Cuban: Songo, Mambo, Nanigo 6/8 usw.

Brazildrumming: Baião, Samba, Bossa Nova u.a.

Einsatz von Latingrooves in verschieden Stilen wie Pop, Rock, Funk, Latin, Jazz u.s.w.

 

Snaredrumtechnik und Rudiments Creativ

Hier arbeite ich mit einem Matrix-System und verbinde neues Wissen,

an bereits bekanntem Wissen. Die Fortschritte sind beachtlich, da die Schüler schnelle Erfolgserlebnisse haben und dadurch motiviert bleiben.